Zum Hauptmenü Zum Inhalt

Bundesweites Netzwerk und Fachportal

Seit 2005 unterstützt Neue Wege für Jungs als Fachportal und Vernetzungsprojekt bundesweit Initiativen und Einrichtungen, die sich mit den Themen "Berufs- und Lebensplanung für Jungen", "(männliche) Rollenbilder" und "Sozialkompetenzen" beschäftigen.

Das Projekt unterstützt Engagierte mit Fachinformationen und Vernetzungsarbeit. Der monatliche Newsletter bündelt Neuigkeiten aus der Jungenarbeit und -politik sowie dem Neue Wege für Jungs-Netzwerk.

Neue Wege für Jungs koordiniert bundesweit den Boys'Day - Jungen-Zukunftstag, der parallel zum Girls'Day einmal im Jahr, in der Regel am vierten Donnerstag im April, stattfindet.

Wir bieten kostenlos:

  • Die Netzwerkkarte, auf der über 200 Projekte und Initiativen aus der Jungenarbeit/-politik vorgestellt werden
  • Die Gute-Beispiele-Datenbank mit gelungenen Projekten und Ideen
  • Telefonische und persönliche Beratung bei der Planung und Umsetzung jungengerechter Aktionen
  • Vermittlung von Fachkontakten
  • Materialien, Medien und Broschüren für Lehrkräfte, Eltern und Initiativen
  • Eigene und weitere Studien sowie Daten und Fakten zu Arbeitsmarktthemen, Jungen und Mädchen, Männlichkeit oder Schul- und Bildungsforschung

Projektförderung und Laufzeit

Das Projekt Boys'Day | Neue Wege für Jungs wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Das Projekt richtet sich an Lehrkräfte, soziale Fachkräfte, Berufsberatende, Personal-, Bildungs- und Ausbildungsverantwortliche und Eltern.

Laufzeit: bis 2017