Zum Hauptmenü Zum Inhalt

Erste Evaluationsergebnisse zum Boys'Day 2015

Vorab können wir speziell zur Themenwoche erste Evaluationsergebnisse zum Boys'Day 2015 zur Verfügung stellen.

Boys’Day in Zahlen

Der Boys’Day – Jungen-Zukunftstag wird regelmäßig evaluiert: Direkt im Anschluss an den Aktionstag 2015 wurden über 8.500 Jungen, über 2.000 veranstaltende Einrichtungen und Unternehmen sowie über 500 Schulen befragt. Es geht in der Befragung um die Resonanz aller Beteiligten auf den Tag und darum, inwieweit der Aktionstag hilfreich für die Berufsorientierung der Jungen ist. Im Folgenden werden ausgewählte Ergebnisse der Evaluation dargestellt.

 

Zufriedenheit der Akteurinnen und Akteure

Zum Vergrößern klicken!

Der Boys’Day erfreut sich bei allen Beteiligten großer Beliebtheit – besonders bei den Jungen. Wirklich unzufrieden ist nur ein verschwindend geringer Anteil, dies gilt auch für die Lehrkräfte.

 

Resonanz in den Einrichtungen und Unternehmen

Zum Vergrößern klicken!

Die große Zufriedenheit bei den Einrichtungen, Unternehmen und Organisationen ist sicherlich auch auf die positive Resonanz zurückzuführen, die sie mit ihrem Angebot insgesamt, aber besonders auch mit den teilnehmenden Jungen erlebten.

 

Boys’Day-Erfahrungen als Unterstützung der Berufsorientierung

Zum Vergrößern klicken!

Das Jungen einen tatsächlichen Mehrwert durch ein Tagespraktikum haben, zeigt sich bei der Frage, welchen Einfluss der Boys’Day auf die Berufsorientierung hat. Mehr als die Hälfte (52 Prozent) der Jungen hat am Boys’Day einen Beruf kennengelernt, der sie interessiert.

Bewerbungen auf Praktikumsplätze

 

Zum Vergrößern klicken!

Von den 1.538 befragten Einrichtungen und Unternehmen, die sich seit 2013 wiederholt am Boys’Day beteiligt haben, gaben 14 Prozent an, von ehemaligen Boys’Day-Teilnehmern Bewerbungen auf Praktikumsplätze bekommen zu haben. 2015 gaben dies mit 20 Prozent schon ein Fünftel der Einrichtungen und Unternehmen an.

Weitere Evaluationsergebnisse und Ergebnisse aus vergangenen Jahren: www.boys-day.de

 

 

Mehr zur Evaluation:

www.boys-day.de