Neue Wege für Jungs

Februar
13.02.2018 bis 16.02.2018 | Oesede

Aufbau-Weiterbildung für Kampfesspiele-Anleiter (Teil 1 von 2)

Für ausgebildete Kampfesspiele-Anleiter oder jene, die sich in einer Ausbildung befinden gibt es die Möglichkeit
einer Weiterbildung zum Selbstbehauptungstrainer für Jungen. Hierbei steht im Mittelpunkt das Konzept des
Selbstbehauptungstrainings zu erlernen und mit den richtigen Methoden umzusetzen. Ziel ist es, Selbstbehauptung/
Selbstwirksamkeit/Selbstbewusstsein zu definieren und den Einsatz zu erfahren, des Weiteren sind Themenschwerpunkte
die Selbst- und Fremdwahrnehmung, das Wirksam sein, Verantwortung zu übernehmen, Zusammen - Vertrauen und der
Aspekt Hilfe holen und geben.

Weitere Infos und Anmeldung:

Quelle: http://www.neue-wege-fuer-jungs.de/Veranstaltungen/2018/Februar/Aufbau-Weiterbildung-fuer-Kampfesspiele-Anleiter-Teil-1-von-2


© 2001-2013 | Kompetenzzentrum Technik – Diversity – Chancengleichheit e.V.