Neue Wege für Jungs

Juni
01.06.2018 | Berlin

Alles für alle! Geschlechterreflektierte Pädagogik in der Schule

Geschlechterverhältnisse spielen im Schulalltag auf vielfältige Art und Weise eine Rolle: für die pädagogischen Fachkräfte und die Schüler*innen, in Lehrmaterialien, im Verhalten, in der Art und Weise wie sich aufeinander bezogen wird, in Lebenswelten, Selbst- und Fremdbildern.
Die Fortbildung widmet sich der Frage, wie Kinder und Jugendliche bestmöglich in ihrer individuellen Entwicklung unterstützt und von Geschlechteranforderungen entlastet werden können. Eingeführt wird in Theorie, Haltung und Methodik der geschlechterreflektierten Pädagogik. Sie richtet sich an pädagogische Fachkräfte an Schulen.

Quelle: http://www.neue-wege-fuer-jungs.de/Veranstaltungen/2018/Juni/Alles-fuer-alle!-Geschlechterreflektierte-Paedagogik-in-der-Schule


© 2001-2013 | Kompetenzzentrum Technik – Diversity – Chancengleichheit e.V.